Innovationspreis für M. u. W. Schlecker Elektrische Anlagen GmbH aus Ulm
5. Juli 2019
Neues Heft: „Mit der Bahn ins Allgäu“
12. Juli 2019

SPD will Klimawandel auf die Agenda des Gemeinderates setzen

„Spätestens seit den weltweiten Jugendprotesten „Fridays for Future“ müssen wir als Gemeinderat deutlich machen, was wir als Kommunalparlament voranbringen und beitragen, um dem Klimawandel entgegenzuwirken“, schreiben die SPD-Stadträte Martin Rivoir und Dorothee Kühne in einem Antrag an Oberbürgermeister Gunter Czisch. Sie wollen deshalb, dass die Stadt einen Klimahaushalt und eine Klimabilanz erstellt. Der Bauausschuss des Gemeinderates tagt zweimal im Jahr als Umweltausschuss und berät dann ausschließlich Themen des Umweltschutzes. Dies will die SPD verdoppeln und die Arbeitsweise auf den Prüfstand stellen. Im Umweltausschuss werden verschiedene Experten beteiligt. Diese Zusammenarbeit lobt die SPD und will sie weiter ausbauen.

Wir benutzen zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit der Site Cookies. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
X